Skip to main content

Spliss entfernen ohne Haare zu schneiden – 3 simple & geniale Tipps

Zahlreiche Frauen kennen das ewige Dilemma – Wer eine lange Haarpracht möchte, der muss auch regelmäßig die beschädigten Spitzen schneiden. Warum? Ganz einfach – um Spliss zu entfernen. Doch häufig bleibt es bedauerlicherweise nicht nur bei den Spitzen und wir verlassen den Friseur mit einem gefühlten Kurzhaarschnitt.

Wir zeigen dir in unserem Ratgeber, wie du Spliss entfernen kannst ohne Länge zu verlieren. Ebenso gehen wir auf eine Vielzahl unterschiedlicher Spliss Entfernungsmethoden ein, denn wer Spliss entfernen möchte hat die Wahl aus vielerlei Möglichkeiten. Nun zögere nicht lange und bekämpfe den Spliss in deinen Haaren mit Hilfe unserer 3 simplen und genialen Tipps!

Tipp 1: Hair-Dusting – Spliss entfernen ohne Haare zu schneiden​​​​​

Mit dieser Methode wird der Traum vieler Frauen wahr:

Spliss entfernen ohne Länge zu verlieren.

Doch wie funktioniert der neue Trend überhaupt? Hair-Dusting ähnelt dem Vorgang des Entfusselns eines Wollpullovers. Vor dem eigentlichen Spliss entfernen werden die Haare geglättet, sodass beschädigte und brüchige Spitzen hervorstehen. 

Diese werden anschließend nach und nach behutsam abgeschnitten. Der Friseur arbeitet sich Strähne für Strähne durch deine Haarpracht. Dank dieser Methode wird der Spliss zwar entfernt, aber die Haarlänge bleibt im Großen und Ganzen nahezu komplett erhalten. Diese Technik ist heutzutage sehr beliebt und funktioniert bei jeder beliebigen Haarlänge.

Ebenso vorteilhaft ist, dass die Haare nicht ausgedünnt werden, sondern ganz im Gegenteil sogar deutlich dichter wirken.

Wissenswert: Möchtest du in deinen Haaren Spliss entfernen lassen, dann muss du bei der Suche nach einem geeigneten Friseur etwas Geduld mitbringen. Leider wird diese Methode nur von den wenigsten Friseuren angeboten, denn sie ist besonders zeitintensiv.

Spliss entfernen - Hair Dusting

Hair Dusting Technik beim Friseur

Merke:

Suche den richtigen Friseur und bringe viel Zeit mit!

Spliss selber entfernen - Funktioniert Hair-Dusting auch zu Hause?

Selbstverständlich kannst du auch selbst Hand anlegen und den unschönen Spliss selber entfernen. Mit ein wenig Übung gelingt die Hair-Dusting Methode auch problemlos in den eigenen vier Wänden. Wie? Das zeigen wir dir in den nachfolgenden Zeilen.

  1. Teile deine trockenen Haare in einzelne Partien auf und glätte sie anschließend
  2. Nun werden die abstehenden und beschädigten Spitzen Strähne für Strähne mit Hilfe einer Haarschneideschere gekappt.
  3. Nutze hierfür keinesfalls eine herkömmliche Haushaltsschere, sondern investiere in eine hochwertige Friseurschere. Haushaltsscheren brechen das Haar und verursachen so noch deutlich größere Schäden. 

Dank dieser Methode gehört Spliss endlich der Vergangenheit an und deine Mähne hat nach wie vor die gleiche Länge.

Tipp 2: Handmade Pflegekuren – Spliss entfernen mit Hausmitteln

Grundsätzlich gilt Folgendes zu wissen: Unsere Haarpracht ist umso besser vor Spliss und Beschädigungen geschützt, je intakter unsere Schuppenschicht ist. Leider lassen sich kleine Schädigungen aber nur selten vermeiden. Schließlich ist bereits das Bürsten eine Beanspruchung für unser Haar. Damit die Schuppenschicht bis in die Haarlängen hinein widerstandsfähig bleibt, ist ein reichhaltiges und nährstoffreiches Pflegeprogramm Pflicht!

Unser Tipp

Wer Spliss entfernen möchte, der sollte unbedingt ein Spezialshampoo für strapaziertes oder beschädigtes Haar verwenden. Die enthaltenden Tenside sind äußerst mild und laugen das Haar weniger aus. Eine zusätzliche Spülung in den Längen glättet die Haaroberfläche nach jedem Waschgang. Dadurch wird die mechanische Beanspruchung beim Kämmen, Bürsten und Stylen reduziert.


Angebot
L 'Oreal Professionnel Haarpflege - Shampoo absolut Repair néofibrine
  • L 'Oreal Professionnel Haarpflege absolut Reapir Lipidium Shampoo
  • Enhanced with Lipids
  • Reduce The Signs of damaged Hair
  • Looking Shiny and REPLENISHED
  • Eaves damaged Hair Feeling Stronger
L'Oréal Haarspülung 750 ml
  • Designer - Hersteller: L'Oreal Expert Professionnel

Letzte Aktualisierung am 12.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zusätzlich solltest du den Spliss mit Hilfe von Hausmitteln entfernen. Hierfür eignet sich unsere nährstoffreiche Handmade Pflegekur. Verwöhne deine Haare nach jeder vierten bis fünften Haarwäsche mit dieser Kur. Innerhalb kürzester Zeit wirst du erstaunt sein, was diese alles geschafft hat.

Rezept - Pflegehaarkur gegen Spliss

Zutaten:

  • 1 Ei
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Honig

Zubereitung:

Gib den Honig in eine kleine Schüssel und erhitze ihn im Wasserbad. Doch Vorsicht, der Honig sollte keinesfalls in der Mikrowelle erwärmt werden! Sobald er flüssig ist, wird die Schüssel aus dem Wasser genommen.


Nun wird das Olivenöl beigemischt. Während diesem Vorgang solltest du kräftig rühren, um eine homogene Masse zu erzeugen. Sobald das Honig-Öl-Gemisch lauwarm ist, kannst du das Ei dazugeben und unterrühren. Et voilà – Deine selbst hergestellte Haarkur gegen Spliss ist fertig.


Anwendung:

Nun kannst du die Pflegekur in die gesamte Haarlänge einmassieren. Setz dir im Anschluss eine Duschhaube auf und entspanne für rund 30 bis 60 Minuten. Zu guter Letzt die Haare mit lauwarmen Wasser sorgfältig ausspülen.

Tipp 3: Candle Cutting – Spliss entfernen mit einer Kerze

Simsalabim und schon sind wir bei Tipp Numero 3 angelangt. Nun hast du bereits von zwei sehr hilfreichen Methoden erfahren, um Spliss zu entfernen. Doch hast du schon mal von Candle Cutting gehört? Hier wird eine Kerze zum Spliss Entfernen genutzt. Näheres dazu erfährst du in den kommenden Zeilen.

Spliss entfernen - Candle Cutting

Wie funktioniert diese Methode?

Candle Cutting sorgt dafür, dass Spliss durch die heiße Flamme einer Kerze weg gebrannt wird. Hierfür werden alle Haare Strähne für Strähne getrennt. Anschließen gedreht und gezwirbelt. Dadurch stehen die beschädigten Haarspitzen ab. Mit einer brennenden Kerze geht man nun an den abgetrennten Haarsträhnen entlang, um den Spliss zu entfernen.

Achtung: Die Kerze sollte keinesfalls zu lange an einer Stelle verweilen, anderenfalls kann dies mit großen Gefahren verbunden sein.

Nach der eigentlichen Bereinigungsprozedur werden die verödeten Haarspitzen mit einer Schere abgeschnitten.

Doch worin liegt der eigentliche Vorteil dieser Methode? 

Klar und deutlich liegt der positive Aspekt darin, dass deine aktuelle Haarlänge bestehen bleibt. Wird die Methode ordentlich durchgeführt, dann kann der Spliss entfernt werden ohne dabei Länge zu verlieren. Doch die Suche nach einem geeigneten Friseur gestaltet sich sehr aufwändig und langwierig. Schließlich ist diese Methode mit viel Zeit und Geduld verbunden. Nicht jeder Friseur ist diesem Aufwand gewachsen.

Wichtig: Bitte versuche nicht diese Methode zu Hause nach zu machen. Halte lieber Ausschau nach einem professionellen Friseur. Anderenfalls droht die Gefahr, dass du deine gesamte Haarpracht in Brand setzt.

Gibt es weitere Möglichkeiten um Spliss zu entfernen?

Viele Frauen stellen sich an dieser Stelle mit Sicherheit die Frage, wie sie Spliss noch entfernen können? Selbstverständlich gibt es neben den oben erwähnten Methoden auch noch eine Vielzahl an weiteren Alternativen, um den beschädigten Haarspitzen den Kampf anzusagen.

Besonders beliebt ist das sogenannte Spliss Entferner Gerät. Hier sprechen Haarexperten häufig auch vom Splisstrimmer. Wer mit Hilfe diesem Gerät Spliss entfernen möchte, der sollte unbedingt in ein hochwertiges Produkt investieren. Derartige Spliss Entferner Geräte sorgen für gesundes und schönes Haar. Die Funktionsweise gestaltet sich dabei recht einfach. Hierfür werden Strähne für Strähne durch die Spliss Entferner Maschine gezogen.

Angebot
Split-Ender PRO 2 - Spliss-Trimmer (schwarz)
  • GESÜNDERES HAAR: Um gesundes Haar zu erhalten, müssen gespaltene Haarspitzen getrimmt werden. Victor Talavera erleichtert dies mit seinem kabellosen Spliss-Trimmer, dem Split-Ender PRO 2, der so konzipiert wurde, dass er nur den Spliss und nicht die Länge entfernt.
  • PROFESSIONELLE RESULTATE ZU HAUSE: Kein wochenlanges Warten mehr auf einen Friseurtermin oder Sorgen, dass Sie zu Hause zu viel wegschneiden. Die originale Split-Enders-Technologie entfernt nur die beschädigten Haarspitzen und beeinträchtigt nicht das Haar, das keine Reparatur benötigt.
  • EINFACH ANZUWENDEN: Das ist die ideale Behandlung, um trockene Enden zu entfernen. Um das Haar zu trimmen, teilen Sie Ihr Haar mit einer Bürste in Strähnen auf und ziehen Sie das Gerät durch alle Strähnen, wie Sie ein Glätteisen verwenden würden, bis Sie die Mitte der Platte erreichen.
  • PATENTIERTES AUTOMATIK-DESIGN: Der tragbare elektrische Spliss-Entferner funktioniert aufgrund einer einzigartigen patentierten Methode und mit dem fixierten 1/4" Trim-Abstandhalter stellen Sie sicher, dass nur der Spliss und nicht die Länge entfernt wird, sodass Ihr Haar länger und stärker als bisher wachsen kann.
  • DER TALAVERA-UNTERSCHIED: Victor Talavera entwickelte den Split-Ender PRO 2 als eine Möglichkeit für Männer und Frauen, Spliss-Problemen beizukommen. Das neuartige Gerät revolutionierte die Haarpflege im Salon und auch zu Hause sowie die Art und Weise, wie Friseure das Haar ihrer Kunden behandeln.

Letzte Aktualisierung am 28.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Der Trimmer entfernt lediglich die beschädigten Haarenden. Dank dieser Vorgehensweise kannst du ebenfalls Spliss entfernen ohne dabei an Länge zu verlieren.

Einige Frauen greifen hin und wieder auch zum Rasierer, um die kaputten Haarspitzen loszuwerden. Doch geht das tatsächlich?

Spliss mit einem Rasierer entfernen?

Im Grunde genommen mag diese Methode zwar etwas seltsam klingen, doch sie funktioniert. Grundsätzlich gilt natürlich zu wissen, dass wir hier nicht von einem herkömmlichen Rasierer sprechen. Mit Hilfe spezieller Aufsätze kannst du den Spliss auch mit einem Haarrasierer loswerden.

Gebe hierfür den sogenannten Spliss-Cutter Aufsatz auf deine Haarschneidemaschine. Lege anschließend einzelne Haarpartien in den Spliss-Cutter ein und fahre sie vorsichtig mit dem Rasierer ab. Mit dieser Methode entfernst du auf einfache Art und Weise Spliss aus deinen Haaren.

Unser Fazit

Wer endlich eine gesunde, lange und wunderschöne Haarpracht genießen möchte, der sollte den oben genannten Tipps unbedingt Beachtung schenken. Endlich kannst du Spliss entfernen ohne dabei an Haarlänge zu verlieren. Noch nie war es so einfach den unerwünschten Spliss loszuwerden. Starte noch heute damit und erfreue dich an einem Spliss freien Leben.